Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Wilhelm Busch >

Tobias Knopp

Wilhelm Busch: Tobias Knopp - Kapitel 53
Quellenangabe
typecomics
authorWilhelm Busch
year1974
publisherDiogenes Verlag
addressZürich
isbn3-257-20110-9
titleTobias Knopp
pages3-237
sendergerd.bouillon@t-online.de
Schließen

Navigation:

Infolgedessen mit sanfter Miene

Erscheint eine Jungfrau namens Kathrine,
Welche hochheilig und teuer versprochen,
Stets fleißig zu putzen, beten, backen und kochen.

Hierin ist sie auch einerseits rühmlich,
Anderseits aber recht eigentümlich!
Erglänzt zum Beispiel am Sirupstopfe
Der unvermeidliche zähe Tropfe –

Schluppdiwutsch! – so schafft sie ihn dort
Mit schnellem Schwunge der Zunge fort.
 << Kapitel 52  Kapitel 54 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.