Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > >

Sagen aus der Schweiz

: Sagen aus der Schweiz - Kapitel 53
Quellenangabe
titleSagen aus der Schweiz
typelegend
created20020117
senderhille@abc.de
modified20170929
Schließen

Navigation:

Altentötung der Zwerge

In der Umgebung Unterbächs wohnten Zwerge. Da kamen sie einmal her und verlangten eine Schaufel. Der Bauer, der ihnen das Werkzeug lieh, folgte ihnen, um zu sehen, was sie damit anstellen wollten. Da sah er, wie die Zwerge ein großes Loch gruben und ein altes Mutterli hineinlegten, das schrecklich Jammerte: »Laßt mich rächen (laufen), ich kann noch grächen!« Aber die Zwerge blieben unerbittlich, legten ihr einen Krug Wein bei und ein Brot und deckten die Grube wieder zu.

 


 

 << Kapitel 52  Kapitel 54 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.