Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Richard Dehmel >

Richard Dehmel: Erl

Richard Dehmel: Richard Dehmel: Erl - Sprüche der Liebe
Quellenangabe
typepoem
authorR. Dehmel
titleSprüche der Liebe
booktitleErlösungen
publisherS. Fischer
year1920
senderhille@abc.de
firstpub1891
Schließen

Navigation:

Sprüche der Liebe

Richard Dehmel

Glut klärt,
Glut verzehrt;
hüte Jeder seinen Herd!

Treue mit Reue
ist Feiglings Untreue.

Schwur der Liebe: ob gegeben,
ob empfangen – welch Verschulden!
Schwellend wühlt sich Leben in Leben:
was wird wachsen? – Herz, lern dulden!

 << Der brave Strubel  Entweihung >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.