Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Richard Dehmel >

Richard Dehmel: Erl

Richard Dehmel: Richard Dehmel: Erl - Kunst und Leben
Quellenangabe
typepoem
authorR. Dehmel
titleKunst und Leben
booktitleErlösungen
publisherS. Fischer
year1920
senderhille@abc.de
firstpub1891
Schließen

Navigation:

Kunst und Leben

Richard Dehmel

Was in unser Leben fiel,
schwer wird leichter, fremd wird eigen,
rostig will es wieder steigen,
Will zurück zum Lebensreigen,
und so wird's ein Fest, ein Spiel.

Natur trieb oft ihr Spiel mit dir;
nun, Künstler, treib dein Spiel mit ihr!

Sinnspiel, aber ernst bestrebt:
kommt! spielt mit! sinnt! es erhebt.

 << Sprüche vom Glück  Leises Lied >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.