Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Gerrit Engelke >

Rhythmus des neuen Europa / Gedichte

Gerrit Engelke: Rhythmus des neuen Europa / Gedichte - Kapitel 1
Quellenangabe
pfad/engelke/gedichte/gedichte.xml
typepoem
authorGerrit Engelke
titleRhythmus des neuen Europa / Gedichte
publisherBüchergilde Gutenberg
editorHermann Blome
year1961
firstpub1921 / 1937
correctorreuters@abc.de
senderwww.gaga.net
created20121011
projectid40b0333f
Schließen

Navigation:

Gerrit Engelke

Rhythmus des neuen Europa / Gedichte

 

An den Tod

Mich aber schone, Tod,
Mir dampft noch Jugend blutstromrot, –
Noch hab ich nicht mein Werk erfüllt,
Noch ist die Zukunft dunstverhüllt –
Drum schone mich, Tod.

Wenn später einst, Tod,
Mein Leben verlebt ist, verloht
Ins Werk – wenn das müde Herz sich neigt,
Wenn die Welt mir schweigt, –
Dann trage mich fort, Tod.

 

 Kapitel 2 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.