Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Peter Altenberg >

Prosaskizzen

Peter Altenberg: Prosaskizzen - Kapitel 86
Quellenangabe
typesketch
authorPeter Altenberg
titleProsaskizzen
created20170703
correctorgerd.bouillon@t-online.de
Schließen

Navigation:

Amerikanische Keulenwerfer

(in "Bilderbögen des kleinen Lebens", Berlin 1909)

Die junge wunderbare Dame in der Proszeniumsloge des Variétés sagte: »Meine Herren Anbeter, wer von euch innerhalb sechs Monaten ebenso herrlich Keulen wird werfen können wie diese edlen amerikanischen Jünglinge, der wird mich in Besitz nehmen dürfen – – –!«

Der Baron sagte: »Äh, Gnädigste, hätte gerade von Ihnen erwartet, daß Sie mehr Wert legten auf geistige Qualitäten –.«

Der Graf sagte: »Edelgeborene Rassen brauchen kein Übriges zu leisten! Sie haben es von Schicksals Gnaden von vornherein mitbekommen – – –!«

Der junge Fürst jedoch küßte der wunderbaren Dame ehrerbietig die Hand und sagte einfach: »Ich will's versuchen –!«

Die Dame sagte: »Es ist bereits soviel wie erreicht, Prinz! Denn aus weiser Erkenntnis und liebevollem Willen erblühen von selbst alle unsre Kräfte und Fähigkeiten! Ich habe bereits gewählt!«

Der Baron und der Graf zogen ab, wie die ›abgewiesenen Freier‹ im Märchen, die das Rätsel nicht gelöst hatten – – –.

Der Baron sagte: »Ah, verdammt, muß Peter Altenberg gelesen haben, die kleine Kröte – – –.«

 


 

 << Kapitel 85  Kapitel 87 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.