Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Wilhelm Hey >

Noch funfzig Fabeln für Kinder

Wilhelm Hey: Noch funfzig Fabeln für Kinder - Kapitel 94
Quellenangabe
typefable
booktitleNoch funfzig Fabeln für Kinder
authorWilhelm Hey
yearca. 1850
firstpub1837
publisherFriedrich Andreas Perthes
addressGotha
titleNoch funfzig Fabeln für Kinder
pages96
created20101014
sendergerd.bouillon@t-online.de
Schließen

Navigation:

Charfreitag.

         Habt ihr gar ans Kreuz geschlagen
Jesum, euern lieben Herrn?
Und er half in seinen Tagen
Euch in aller Noth so gern.
Ach, das habt ihr nicht bedacht,
Euch um euer Glück gebracht.
Wenn er nun euch nicht mehr liebte,
Nicht mehr Gutes an euch übte!

   Jesus, Heiland, ach gedenke
Länger nicht an unsre Schuld;
Bist so gut ja, komm und schenke
Wieder neu uns deine Huld;
Mach' uns selbst von Sünden frei,
Mach' uns Herz und Leben neu,
Daß die Großen und die Kleinen
All' es redlich mit dir meinen.

 


 

 << Kapitel 93  Kapitel 95 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.