Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Johann Kaspar Riesbeck >

Neue Briefe, für und wider das Mönchswesen - Zweiter Band

Johann Kaspar Riesbeck: Neue Briefe, für und wider das Mönchswesen - Zweiter Band - Kapitel 1
Quellenangabe
typeletter
authorJohann Kaspar Riesbeck
titleNeue Briefe, für und wider das Mönchswesen - Zweiter Band
editorRoland Welcker
year1781
firstpub1781
correctorreuters@abc.de
senderwww.welcker-online.de
created20070201
Schließen

Navigation:

Johann Kaspar Riesbeck

Neue Briefe, für und wider das Mönchswesen,
mit unparteiischer Feder entworfen

Band 2

Titelblatt

Allerheiligster Vater.

Bey dem großen Gedräng,großes Gedräng – s. Dictionaire Sachen »Gedränge« in welchem sich gegenwärtig die geistliche Leibwache Eurer Heiligkeit – ich will sagen, die Mönche, befindet; bey der gefährlichen Krisi, die in diesen unsern Tagen jener Gattung von Leuten, wenn sie nicht von einer mächtigen Hand unterstützt und gehalten werden, nichts geringeres, als den gänzlichen Umsturz drohet, nimmt alles, was auf der rechtglaubigen Erde lebt und schwebt, seine Zuflucht zu dem Schatten der Flügel Eurer Heiligkeit; Freunde und Feinde der Mönche. Jene rufen Sie, heiligster Vater, inbrünstig an, als den obersten Hirten der christkatholischen Heerde, zuzusehen, daß diese so nüzliche und geduldige Schaafe erhalten werden; diese wollen sich nicht zufrieden geben, bis der Stall der Kirche, der, ihrer Meinung nachm einer Reinigung so nöthig hat, gesäubert wird. Treten nun Eure Heiligkeit ins Mittel! Ihre Unfehlbarkeit kann, und muß, und wird entscheiden; zur Beschämung der Lästerer, und zur Beruhigung der Gutgesinnten!

In diese gewißen Hoffnung küsse ich Eurer Heiligkeit mit heißer Andacht die Füße, und verharre

Eurer Päbstlichen Heiligkeit

devotester Sohn

der Herausgeber.


 Kapitel 2 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.