Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Frédéric Mistral: Nerto - Kapitel 1
Quellenangabe
typeepos
booktitleNerto
authorFrederi Mistral
translatorAugust Bertuch
firstpub1884
year1891
publisherVerlag von Karl J. Trübner
addressStraßburg
titleNerto
created20070306
sendergerd.bouillon
Schließen

Navigation:

Nerto

Provençalische Erzählung

von

Frederi Mistral.

 

Deutsch
von
August Bertuch.

 

 

Straßburg
Verlag von Karl J. Trübner.
1891.

 


Inhalt.

  Prolog
I.  Der Baron
II.  Der Papst
III.  Der König
IV.  Der Löwe
V.  Die Nonne
VI.  Der Engel
VII.  Der Teufel
Epilog

 

Den neun Abschnitten des Gedichtes sind im Original die folgenden Widmungen vorangestellt:
 

        Prolog: Der Frau des Dichters
I.  Gesang:  Ihrer Majestät der Königin Elisabeth von
Rumänien, Meisterin der Blumenspiele
(Mestresso en Jo Florau).
II. " Der Frau  Gräfin von Toulouse-Lautrec.
III. " " Adrien Dumas in Nîmes.
IV. " " Alphons Daudet in Paris
V. " " Eugen Tavernier in Marseille
VI. " " Gräfin Pauline von Gasparin.
VII. " " Betty Dorieux in Nizza.
Epilog: " Henri Saint-René Taillandier.

 Kapitel 2 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.