Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Wilhelm Busch >

Naturgeschichtliches Alphabet

Wilhelm Busch: Naturgeschichtliches Alphabet - Kapitel 5
Quellenangabe
typecomics
booktitleMünchener Bilderbogen
authorWilhelm Busch
year1997
publisherFackelträger Verlag
addressHannover
isbn3-7716-2504-1
titleNaturgeschichtliches Alphabet
pages7-18
sendergerd.bouillon@t-online.de
Schließen

Navigation:

Das Quarz sitzt tief im Berges-Schacht,
Die Quitte stiehlt man bei der Nacht.

Der Rehbock scheut den Büchsenknall,
Die Ratt' gedeihet überall.

Der Steinbock lange Hörner hat,
Auch gibt es Schweine in der Stadt.

Die Turteltaube Eier legt,
Der Tapir nachts zu schlafen pflegt.
 << Kapitel 4  Kapitel 6 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.