Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Charles Sealsfield >

Nathan der Squatter

Charles Sealsfield: Nathan der Squatter - Kapitel 1
Quellenangabe
pfad/sealsfld/nathan/nathan.xml
typefiction
authorCharles Sealsfield
titleNathan der Squatter
publisherAufwärts-Verlag Berlin
seriesDer Dreißig-Pfennig-Roman
year
firstpub1835
correctorreuters@abc.de
senderwww.gaga.net
created20090624
projectid3523ecb3
Schließen

Navigation:

Charles Sealsfield

Karl Postl

Nathan der Squatter

Abenteuer-Roman

Aufwärts-Verlag Berlin

Der Dreißig-Pfennig-Roman

»Nathan der Squatter« (Ansiedler) ist der vierte Band der »Lebensbilder aus beiden Hemisphären«. Karl Postl veröffentlichte diesen Roman im Jahre 1835 unter seinem Pseudonym »Charles Sealsfield«. Die Einzelausgabe unserer Squattergeschichte erforderte einige Striche. Der Verlag.

 Kapitel 2 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.