Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Martin Luther >

Martin Luther: Fabeln

Martin Luther: Martin Luther: Fabeln - Der Hund im Wasser
Quellenangabe
booktitleDas neue Lesebuch
titleDer Hund im Wasser
authorMartin Luther
year1963
pages48
isbn3-215-10124-6
senderharald.aichmayr@netway.at
copyrightsterr. Bundesverlag, Wien
typefable
Schließen

Navigation:

Der Hund im Wasser

Martin Luther

Es lief ein Hund durch einen Strom und hatte ein Stück Fleisch im Maul; als er aber das Spiegelbild vom Fleisch im Wasser sah, dachte er, es wäre auch Fleisch, und schnappte gierig danach. Als er aber das Maul auftat, entfiel ihm das Stück Fleisch, und das Wasser trug es weg; also verlor er beides: das Fleisch und das Spiegelbild.

 << Von der Stadtmaus und der Feldmaus  Vom Frosch und der Maus >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.