Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Christoph Martin Wieland >

Lady Johanna Gray

Christoph Martin Wieland: Lady Johanna Gray - Kapitel 1
Quellenangabe
typetragedy
booktitleC. M. Wieland's sämmtliche Werke. Achtundzwanzigster Band.
authorChristoph Martin Wieland
year1857
firstpub1758
publisherG. J. Göschen'sche Verlagshandlung
addressLeipzig
titleLady Johanna Gray
pages90
created20131104
sendergerd.bouillon@t-online.de
Schließen

Navigation:

Christoph Martin Wieland.

Lady Johanna Gray,
oder
der Triumph der Religion.

Ein Trauerspiel.

1758.

                                            – – Frustra leges et inania Jura tenenti
Scire mori mors optima!
– –

 


 

Personen.

        Lady Johanna Gray.
Lady Suffolk, Mutter der Johanna.
Der Herzog von Suffolk, ihr Vater.
Der Herzog von Northumberland, ihr Schwiegervater.
Lord Guilford, Gemahl der Johanna.
Der Bischof Gardiner.
Sidney, Vertraute der Lady Johanna.
Officiers und Leibwache.

 


 

 Kapitel 2 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.