Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Henrik Ibsen >

Kaiser und Galiläer

Henrik Ibsen: Kaiser und Galiläer - Kapitel 1
Quellenangabe
typedrama
authorHenrik Ibsen
titleKaiser und Galiläer
publisherS. Fischer Verlag
seriesHenrik Ibsen ? Sämtliche Werke
volumeDritter Band
year1907
correctorreuters@abc.de
senderwww.gaga.net
created20071026
projectida23acbfc
Schließen

Navigation:

Erster Teil: Cäsars Abfall

Schauspiel in fünf Akten

Personen

Kaiser Konstantinos
Kaiserin Eusebia
Helena, des Kaisers Schwester
Gallos, des Kaisers Vetter
Julian, des Gallos jüngerer Stiefbruder
Memnon, ein Äthiopier, der Leibsklave des Kaisers
Potamon, Goldschmied
Phokion, Färber
Eunapios, Haarscherer
Ein Fruchthändler
Ein Hauptmann der Wache
Ein Soldat
Ein geschminktes Weib
Ein Gichtbrüchiger

Ein blinder Bettler
Agathon, der Sohn eines Weingärtners aus Kappadocien
Libanios, ein Weisheitslehrer
Gregor von Nazianz
Basilios von Cäsarea
Sallust von Perusia
Hekebolios, ein Schriftgelehrter
Maximos, ein Mystiker
Eutherios, Hausmeister
Leontes, Quästor
Myrrha, Sklavin
Decentius, Tribun
Sintula, Stallmeister
Florentius, Severus, Heerführer
Oribases, ein Arzt
Laipso, Varro, (Unterbefehlshaber)
Mauros, Fahnenträger

Soldaten, Kirchgänger, heidnische Zuschauer, Hofleute, Priester, Zöglinge der Weisheitsschulen, Tänzerinnen, Diener, Gefolge des Quästors, gallisches Kriegsvolk, Visionen und Stimmen.

Der erste Akt spielt in Konstantinopel, der zweite in Athen, der dritte in Ephesus, der vierte bei Lutetia und der fünfte zu Vienna in Gallien. Das Schauspiel umfaßt den Zeitraum von 351 bis 361.


 Kapitel 2 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.