Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Joachim Ringelnatz >

Joachim Ringelnatz: Gedichte

Joachim Ringelnatz: Joachim Ringelnatz: Gedichte - Groer Vogel
Quellenangabe
typepoem
booktitleNie bist du ohne Nebendir
authorJoachim Ringelnatz
year1976
publisherKarl H. Henssel Verlag
addressBerlin
titleGroer Vogel
pages16
created20050920
sendergerd.bouillon
Schließen

Navigation:

Joachim Ringelnatz

Großer Vogel

1933

        Die Nachtigall ward eingefangen,
Sang nimmer zwischen Käfigstangen.
Man drohte, kitzelte und lockte.
Gall sang nicht. Bis man die Verstockte
In tiefsten Keller ohne Licht
Einsperrte. – Unbelauscht, allein
Dort, ohne Angst vor Widerhall,
Sang sie
Nicht – –,
Starb ganz klein
Als Nachtigall.
 << Insel Hiddensee  Die berholten >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.