Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Paul Scheerbart >

Gedichte

Paul Scheerbart: Gedichte - Kapitel 41
Quellenangabe
titleGedichte
authorPaul Scheerbart
typepoem
sendermagnus.mueller@vetmed.uni-giessen.de
modified20170929
Schließen

Navigation:

Wohl dem, der frei ...

(1897)

        Wohl dem, der frei von Weib und Kindern
Sein Leben froh vertrinken kann –
Der muß der Menschheit Leiden lindern –
Der ist ein guter freier Mann –
Der lebt im Sturm und Sonnenschein
Gemüthlich in den Tag hinein –
Der hat verjubelt alle Pein
Und darf auf Erden selig sein.

 


 

 << Kapitel 40  Kapitel 42 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.