Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Georg Bötticher: Gedichte - Kapitel 31
Quellenangabe
titleGedichte
authorGeorg Bötticher
year2017
correctorgerd.bouillon@t-online.de
typepoem
Schließen

Navigation:

Nadierlich

              Da neulich uff'n Gohliser Wääch
Belauscht'ch zwee Herren in ä Gespräch:
»Ich hab Se nu ooch de Wartburg erstiegen.
Sie hatten ganz recht: das is ä Vergniegen!« –
»Un welchen Wääch sinn Se nuff, Herr Zierlich?« –
»Nu da, wo de Esel gehn...« – »Nadierlich!«

 


 

 << Kapitel 30  Kapitel 32 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.