Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Bjørnstjerne Bjørnson: Gedichte - Kapitel 32
Quellenangabe
pfad/bjoernso/gedichte/gedichte.xml
typepoem
authorBjörnstjerne Björnson
titleGedichte
publisher
seriesBjörnstjerne Björnson gesammelte Werke in fünf Bänden
volumeErster Band
editorJulius Elias
year1911
translatorMax Bamberger, Ludwig Fulda, Cläre Mjöen, Christian Morgenstern, Roman Woerner
correctorreuters@abc.de
senderpg-us#12921
created20090714
Schließen

Navigation:

Lied des Studentengesangvereins

Auf, Brüder, stimmt an ein Lied!
Im Lichtgeleit dahin es zieht,
    Hell flammt es in Liebessonne,
    Voran eilt des Sieges Wonne,
Und ringsum träufelt Blütensaat
Auf junger Willenskräfte Pfad!

Weithin unser Sang schon fuhr,
Und ruhmreich leuchtet seine Spur
    In Fahnen und Freundschaftsspenden,
    In Kränzen aus Frauenhänden,
In Festen voller Jugendschaum,
In Volkes Vorzeit, Volkes Traum.

Nach Halden ging unser Zug,
Die Fahne hing zerfetzt genug;
    Sie wehte durch unsre Sänge,
    Sie mahnte durch Liederklänge,
Erglühend in dem mächtigen Brand
Des Heldentods fürs Vaterland.

Gen Arendal die Sommerfahrt
Zu »Macht und Ruhm«, sei treu bewahrt.
    Inmitten der Flotte zogen
    Wir Sänger auf blauen Wogen
Zu Norges Schiffs- und Handelsflor, –
Da sangen wir den Jubelchor.

In Bergen, am Meeresstrand,
Wo Altes sich mit Neuem band,
Von Lurklang die Berge hallen;
    Held Sverre lebt noch bei allen;
Doch frisch und voll von Lebenslust
Entstieg das Lied der Volkesbrust.

Upsala, Kopenhagen, Lund,
Wie zündend klingt's aus Herz und Mund!
    Da banden wir in Akkorden
    Im Dreiklang den ganzen Norden.
In vollem Chor zum Himmel klang
Norrönastammes Einheitssang.

Frischauf in die Welt hinaus!
Wo's Echo gibt, sind wir zu Haus.
    Im Lied unsre Zukunft winket,
    Im Lied die Vorzeit nicht versinket, –
Wir wandern weiter Hand in Hand,
Und singen Sommer unserm Land.

 << Kapitel 31  Kapitel 33 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.