Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Richard Zoozmann: Gedichte - Kapitel 41
Quellenangabe
typepoem
authorWalther von der Vogelweide
titleGedichte
publisherWilhelm Borngräber Verlag
editorRichard Zoozmann
year1907
correctorreuters@abc.de
senderwww.gaga.net
created20071027
projectidbc6f353d
Schließen

Navigation:

Macht der Minne

L. 82. Ez ist in unsern kurzen tagen

    Viel falsche Münz in unsern Tagen
Wird nach der Minne Bild geschlagen.
Doch wer da ihr Gepräge recht erkannt,
Dem setz ich meinen Kopf zum Pfand:
   Folgst ihrer Fügung du mit treuem Sinn,
So weiß ich, daß dir Roheit nimmer schadet,
Weil Minne so im Himmel ist begnadet –
Ich fleh um ihr Geleit dahin!

 << Kapitel 40  Kapitel 42 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.