Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Joseph Christian von Zedlitz: Gedichte - Kapitel 1
Quellenangabe
typepoem
booktitleGedichte
authorJoseph Christian von Zedlitz
year1859
publisherJ. G. Cotta'scher Verlag
addressStuttgart
titleGedichte
pagesI-VII
created20021231
sendergerd.bouillon@t-online.de
firstpub1859
Schließen

Navigation:

Joseph Christian von Zedlitz

Gedichte

Gedichte von J. Ch. Freiherrn von Zedlitz


Inhalt.

                  Romanzen. Balladen. Lieder.
    Vorwort
Dichtersehnsucht
Die Dorfkirche
Die Reise
Wiederseh'n
Die Heide
Der Beduine
Die nächtliche Heerschau
Der arme Sänger
Die Abassiden
Der Gefangene
Der Bote
Erwartung
Liebestrost
Wilhelm Tell
Gute Nacht
Der fremde Buhle
Der unbekannte Ritter
Der Ferge
Mariechen
Der Ritter und die Maske
Lied eines Wahnsinnigen
Das Weib des Räubers
Die Worte des Koran
Der gute Kampf
Der sterbende Krieger
Der blinde Geiger
Weltlauf
Froher Besitz
Der Thurm am See
Trostlose Thränen
Das Geisterschiff
Die Kirchweih zu Unkel
Liebeswunder
Liebesahnung
Die Ueberraschte
Auf dem Gmundner See
Das Auge der Schlange
Spätes Erkennen
Bewußtlose Neigung
Offenes Geständniß
Sicherer Trost
Beruhigung
Schwere Wahl
Erstes Begegnen
Wacher Traum
Scheue Liebe
Wunsch
Frühlingsliebe
Erhörung
Der Abendhimmel
In die Ferne
Sehnsucht
Düstere Ahnung
Die Wildnis
Glaube, Hoffnung, Liebe
An die Freunde
Verlust und Ersatz
Das Beständige
Gelähmter Flug
Ewige Leuchte
Winterlieder
Abendphantasie
Nachtseite des Lebens
Erloschene Liebe
Getäuschte Hoffnung
Selbsterkennen
Der Gosausee
Der Zauberbaum
Beständigkeit im Wechsel
Bescheidene Bitte
Das trübe Auge
Wintergrün
Am deutschen Grabstein
Gelegenheitsgedichte. Sonnette.
Uebersetzungen. Epigramme.
Guter Rath
Thränengrund
Ungewisses Licht
Der Blick gen Himmel
Deutsches Lied
An König Ludwig von Bayern
Toast an Goethe's achtzigstem Geburtstage
Bei Goethes Tode
Bei Beethoven's Begräbnisse
Schlußwort
Zueignung
An Ludwig Löwe, k. k. Hofschauspieler
Epilog zu Grillparzers »Ottokar«
Epilog zu Uhlands »Ernst von Schwaben«
Die Kritikaster
In trüben Tagen
An Grillparzer
Angebinde
An Donzelli als Othello
Vergangenheit
Gegenwart
Zukunft
An die Tadler
Das Standbild zu Memphis
Der Liebe Lust und Qual
In das Stammbuch einer Freundin
In das Stammbuch eines Freundes
Arabesken
An die Böotier
Lebe wohl
Auf den Tod des L. P.
Der schwarze Mönch
Canzonen.
Vorwort
Todtenkränze
Das Kreuz in Hellas
Die Wanderungen des Ahasverus

Alphabetisch sortiert:

        Abendphantasie
Am deutschen Grabstein
An die Böotier
An die Freunde
An die Tadler
An Donzelli als Othello
An Grillparzer
An König Ludwig von Bayern
An Ludwig Löwe, k. k. Hofschauspieler
Angebinde
Arabesken
Auf dem Gmundner See
Auf den Tod des L. P.
Bei Beethoven's Begräbnisse
Bei Goethes Tode
Beruhigung
Bescheidene Bitte
Beständigkeit im Wechsel
Bewußtlose Neigung
Das Auge der Schlange
Das Beständige
Das Geisterschiff
Das Kreuz in Hellas
Das Standbild zu Memphis
Das trübe Auge
Das Weib des Räubers
Der Abendhimmel
Der arme Sänger
Der Beduine
Der Blick gen Himmel
Der blinde Geiger
Der Bote
Der Ferge
Der fremde Buhle
Der Gefangene
Der Gosausee
Der gute Kampf
Der Liebe Lust und Qual
Der Ritter und die Maske
Der schwarze Mönch
Der sterbende Krieger
Der Thurm am See
Der unbekannte Ritter
Der Zauberbaum
Deutsches Lied
Dichtersehnsucht
Die Abassiden
Die Dorfkirche
Die Heide
Die Kirchweih zu Unkel
Die Kritikaster
Die nächtliche Heerschau
Die Reise
Die Ueberraschte
Die Wanderungen des Ahasverus
Die Wildnis
Die Worte des Koran
Düstere Ahnung
Epilog zu Grillparzers »Ottokar«
Epilog zu Uhlands »Ernst von Schwaben«
Erhörung
Erloschene Liebe
Erstes Begegnen
Erwartung
Ewige Leuchte
Froher Besitz
Frühlingsliebe
Gegenwart
Gelähmter Flug
Getäuschte Hoffnung
Glaube, Hoffnung, Liebe
Gute Nacht
Guter Rath
In das Stammbuch einer Freundin
In das Stammbuch eines Freundes
In die Ferne
In trüben Tagen
Lebe wohl
Liebesahnung
Liebestrost
Liebeswunder
Lied eines Wahnsinnigen
Mariechen
Nachtseite des Lebens
Offenes Geständniß
Scheue Liebe
Schlußwort
Schwere Wahl
Sehnsucht
Selbsterkennen
Sicherer Trost
Spätes Erkennen
Thränengrund
Toast an Goethe's achtzigstem Geburtstage
Todtenkränze
Trostlose Thränen
Ungewisses Licht
Vergangenheit
Verlust und Ersatz
Vorwort
Vorwort
Wacher Traum
Weltlauf
Wiederseh'n
Wilhelm Tell
Wintergrün
Winterlieder
Wunsch
Zueignung
Zukunft

 Kapitel 2 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.