Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Hanns Heinz Ewers >

Führer durch die moderne Literatur

Hanns Heinz Ewers: Führer durch die moderne Literatur - Kapitel 22
Quellenangabe
typefiction
authorDr. Walter Bläsing
titleFührer durch die moderne Literatur
publisherGlobus Verlag
addressBerlin
yearo.J.
correctorhille@abc.de
secondcorrectorHerbert Niephaus
senderwww.gaga.net
created20100716
modified20150527
projectidd0de1f8e
Schließen

Navigation:

Hans Bethge

Hans Bethge, (geboren in Dessau 1876, lebt in Berlin) ist ein kleineres Talent, das es zu stilistischen Fertigkeiten gebracht hat. Die Elemente, aus denen er sich seine Formkunststücke zusammensetzt, dürften wohl im Symbolismus und der Romantik gesucht werden. Auch die bildende Kunst hat ihn zu technischen Irrtümern verleitet. Außer Gedichten und Novellen schrieb er kleine lyrisch-dramatische Szenen, wie die »Totenspiele in Versen«, die lediglich auf rhythmische Wirkung berechnet sind.

V. H.

 << Kapitel 21  Kapitel 23 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.