Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Hanns Heinz Ewers >

Führer durch die moderne Literatur

Hanns Heinz Ewers: Führer durch die moderne Literatur - Kapitel 168
Quellenangabe
typefiction
authorDr. Walter Bläsing
titleFührer durch die moderne Literatur
publisherGlobus Verlag
addressBerlin
yearo.J.
correctorhille@abc.de
secondcorrectorHerbert Niephaus
senderwww.gaga.net
created20100716
modified20150527
projectidd0de1f8e
Schließen

Navigation:

Fritz Lienhard

Fritz Lienhard (geb. in Rothbach im Elsaß 1865, lebt in Dörrberg i. Th.) ist einer der ausgesprochensten Vertreter der sogenannten Heimatkunst, hat aber, vielleicht gerade deshalb, eine größere Schar von Anhängern gefunden, die seine rhetorischen Phrasen für bare Kunst nehmen. In seinen lyrischen Bänden »Lieder eines Elsässers«, »Wasgaufahrten«, »Neue Ideale« sowohl, wie auch in seinen Dramen »Der Fremde«, »Münchhausen«, »König Arthur« usw. schreitet er stolz in einem Mantel von Edelmut und tiefem Gemüt; in künstlerischer Beziehung haben die Arbeiten jedoch weniger Qualitäten.

Dr. B.

 << Kapitel 167  Kapitel 169 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.