Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > >

Fabeln aus Europa außerhalb Deutschlands

: Fabeln aus Europa außerhalb Deutschlands - Kapitel 12
Quellenangabe
titleFabeln aus Europa außerhalb Deutschlands
authorVerschiedene Autoren
modified20170815
typefable
Schließen

Navigation:

Der alte Spatz lehrt den jungen

Aus Litauen

Einmal lehrte ein Sperling, auf dem Neste sitzend, seinen Sohn, sich vor allerlei Todesgefahren und vor dem Menschen zu schützen.

»Wenn du einen Knaben bemerkst, der dich gesehen hat, und sich nach der Erde beugt, dann ist's hohe Zeit, fortzuflattern, denn er ergreift einen Stein, wirft und könnte bald treffen.«

»Ei«, fragte der junge Spatz, »und was dann, wenn er sich schon die Tasche voll Steine gestopft hat und sie mitbringt?«

»Du bist schon klüger als ich«, zirpte der Alte auf und stieß ihn aus dem Nest, daß er herunterpurzelte.

 


 

 << Kapitel 11  Kapitel 13 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.