Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > >

Die Schelmenkappe

: Die Schelmenkappe - Kapitel 56
Quellenangabe
pfad/antholog/schelmen/.schelmen.xml
typelegend
authorVerschiedene Autoren
titleDie Schelmenkappe
publisherCarl Flemming und C. T. Wiskott A.-G.
editorCarl Ferdinands
seriesFlemmings Saatbücher
illustratorHans von Volkmann
year1922
correctorreuters@abc.de
senderwww.gaga.net
created20090919
projectidbe4212ab
Schließen

Navigation:

Es muß anders werden

Volkstümlich

Einmal in jedem Jahr muß der Geheime Oberamtmann aus der Stadt in Ferchtersweiler einen Termin abhalten. Dann kommt er in der schweren Kalesche am Abend vorher angefahren, steigt beim Löwenwirt ab, versucht den Neuen und den Alten und läßt sich bei Gebratenem und Gebackenem wohl sein. Wer gut ißt, der schläft gut und ist unwirsch, wenn er morgens um vier Uhr schon geweckt wird. So ging es auch dem Geheimen Oberamtmann, als der Kuhhirt mit einem gewaltigen Horn die Kühe zusammenblies und der Schweinehirt mit der lauten Klapper durchs Dorf zog und den Schweinen zum Auszug klapperte. Ein paar Jahre sah er's an, dann aber schrieb er eine Beschwerde: Dem Schultheiß von Ferchtersweiler hiermit zur Kenntnis und Nachachtung: Daß der Kuhhirt alle Morgen auf seinem Horn bläst und der Schweinehirt mit der Klapper klappert, ist nicht mehr zu gestatten und muß anders werden!«

Als nun aber im nächsten Jahre der Herr Geheime Oberamtmann wieder nach Ferchtersweiler kommt, der Neue war am Abend gut, und der Alte war noch besser, da erhebt sich um vier Uhr wieder ein gewaltiges Geklapper und Getute, genau wie im vorigen Jahr. Als nun der Geheime bei dem Termin den Schultheiß sich vornimmt und ein Donnerwetter rollen läßt, da sagt das gute Ortsoberhaupt ganz bescheiden: »Aber, Herr Geheimer Rat, es ist doch auch anders geworden, denn jetzt bläst der Schweinehirt, und der Kuhhirt klappert.«

 << Kapitel 55  Kapitel 57 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.