Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Alkiphron >

Die Hetärenbriefe des Alkiphron

Alkiphron: Die Hetärenbriefe des Alkiphron - Kapitel 32
Quellenangabe
typenarrative
authorAlkiphron
titleDie Hetärenbriefe des Alkiphron
publisherVerlag der Gesellschaft für graphische Industrie
editorFranz Blei
year1924
firstpub1924
illustratorJulius Zimpel
correctorreuters@abc.de
senderwww.gaga.net
created201309
projectidf1f06bf6
wgs9110
Schließen

Navigation:

Bacchis an Hyperides

. Wir Mädchen insgesamt bezeugen Dir hiemit unsere Dankbarkeit; nicht eine einzige ist, die in einem geringern Grade als Phryne verpflichtet. Sie betraf die gefährliche Rechtssache, die der boshafte Euthias angesponnen hatte, die Gefahr war vollkommen gemeinschaftlich. Würden wir unsere Geliebten fruchtlos um Geschenke bitten, würden wir als Freundinnen der Götter angeklagt werden; sobald wir unsere Gunstbezeugungen freigebigen Liebhabern zuwenden, o, dann hätten wir den besten Grund, unsere Lebensart aufzugeben, und uns weder selbst noch andere durch unsern Umgang Verdrießlichkeiten auszusetzen. Nun aber wollen wir aufhören, über den Stand buhlerischer Mädchen aus diesem Grunde zu murren, weil Euthias sich als ein ungetreuer Liebhaber gezeigt hat; er soll uns in Zukunft vielmehr doppelt reizend sein, weil Hyperides unser gefälliger Freund ist. Deine Menschenliebe verdient in der Tat das blühendste Glück. Du hast eine würdige Freundin Dir zum Vorteil errettet, und uns ihretwegen zu dankenswerten Gefälligkeiten zum voraus verpflichtet. Würdest Du Phrynens Schutzrede noch überdies schriftlich abfassen, o, dann würden wir Mädchen Dir in der Tat eine goldene Bildsäule errichten, in dem Teile Griechenlands, in dem Du sie verlangen würdest.

 << Kapitel 31  Kapitel 33 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.