Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Wilhelm Busch >

Die Brille

Wilhelm Busch: Die Brille - Kapitel 4
Quellenangabe
typecomics
booktitleMünchener Bilderbogen
authorWilhelm Busch
year1997
publisherFackelträger Verlag
addressHannover
isbn3-7716-2504-1
titleDie Brille
pages155-166
sendergerd.bouillon@t-online.de
Schließen

Navigation:

Sie hat die Brill' und freut sich sehr,
Der Mann steht da und sieht nichts mehr.

Er tappt herum als blinder Mann,
Ob er den Feind nicht finden kann.

Und tappt in seiner blinden Wut –
Autsch! – an des Ofens heiße Glut.

Er dreht sich um und allbereits
Brennt ihn der Ofen anderseits.
 << Kapitel 3  Kapitel 5 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.