Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Matthias Claudius >

Der Wandsbecker Bote

Matthias Claudius: Der Wandsbecker Bote - Kapitel 74
Quellenangabe
typebook
booktitleDer Wandsbecker Bote
authorMatthias Claudius
year1975
publisherInsel Verlag
addressFrankfurt am Main
isbn3-458-31830-5
titleDer Wandsbecker Bote
pages27
sendergerd.bouillon@t-online.de
firstpub1775
Schließen

Navigation:

An S. bei .... Begräbnis

          Auch ihn haben sie bei den andern begraben
    Und er kömmt nun nicht wieder zu uns!
Liegt nun im Grab' und verweset,
    Und kömmt nicht wieder zu uns!
Und so werden sie alle begraben werden,
    Und verwesen im Grabe zu Staub!
Freund, laß mich hingehn und weinen;
    Mir ists so trüb um das Herz.
Ach! wenn S. ach! wenn auch dich sie begrüben,
    Und ich suchte und fände dich nicht! –
Ich will ihm opfern und flehen,
    Daß lange dein schone der Tod.
 << Kapitel 73  Kapitel 75 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.