Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Arthur Schnitzler >

Der Schleier der Beatrice

Arthur Schnitzler: Der Schleier der Beatrice - Kapitel 1
Quellenangabe
typedrama
booktitleDer Schleier der Beatrice
authorArthur Schnitzler
firstpub1901
year1901
publisherS. Fischer Verlag
addressBerlin
titleDer Schleier der Beatrice
pages3-6
created20041114
sendergerd.bouillon
Schließen

Navigation:

Der Schleier der Beatrice

Schauspiel in fünf Akten

von

Arthur Schnitzler

Zweite Auflage

Berlin
S. Fischer, Verlag
1901

Personen:

Lionardo Bentivoglio, Herzog von Bologna.

Graf Andrea Fantuzzi.

Teresina, seine Schwester.

Am Hofe des Fürsten:

Silvio Cosini, Geheimschreiber.
Carlo Magnani.
Hauptmann Guidotti.
Der junge Chiaveluzzi.

Der alte Chiaveluzzi.

Orlandino, sein Neffe.

Zampieri und Bruni, junge Adelige.

Ribaldi, Valori, Arlotti und Campeggi, Hauptleute.

Filippo Loschi, Dichter.

Agostino Dossi, Musiker.

Ercole Manussi, Bildhauer.

Tito Tibaldi und Antonio Nigetti, reiche junge Bologneser.

Der alte Nardi, ein Wappenschneider in Bologna.

Frau Nardi.

Ihre Kinder:

Rosina, 19 Jahre
Francesco, 18 Jahre
Beatrice, 16 Jahre

Vittorino Monaldi, in der Werkstatt des alten Nardi.

Capponi, Händler mit Gewürzen und Wohlgerüchen.

Benozzo, sein Sohn.

Basini, Kaufmann.

Claudia und Caterina, junge Bologneser Frauen.

Margerita, ein junges Mädchen.

Isabella und Lucrezia, florentinische Courtisanen.

Battista, Diener des Filippo.

Erster, Zweiter und Dritter junger Adliger

Erster, Zweiter und Dritter Bürger.

Erstes und Zweites Mädchen.

Erster, Zweiter, Dritter, Vierter und Fünfter Bote.

Erster und Zweiter Geiger.

Ein Flötenspieler.

Ein Lautenspieler.

Stimme eines Gefangenen.

Adelige, Bürger, Bürgerfrauen, Bürgermädchen, Soldaten, Wachen, Courtisanen, Diener.

Spielt in Bologna, zu Beginn des 16. Jahrhunderts.


Erster Akt Zweiter Akt Dritter Akt Vierter Akt Fünfter Akt

 Kapitel 2 >>