Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > >

Der Koran

: Der Koran - Kapitel 87
Quellenangabe
typetractate
author
titleDer Koran
publisherVerlag Phillip Reclam jun.
editorKurt Rudolph
year1970
firstpub
translatorMax Henning
correctorreuters@abc.de
senderwww.gaga.net
created20080806
corrected20110414
projectiddb06c786
Schließen

Navigation:

Siebenundachtzigste Sure

Der Höchste

Geoffenbart zu Mekka

Im Namen Allahs,
des Erbarmers, des Barmherzigen!

1. Preise den Namen deines Herrn, des Höchsten,

2. der da geschaffen und gebildet,

3. der bestimmt und leitet,

4. der die Weide hervorbringt

5. und sie zu dunkler Spreu macht.

6. Wir wollen dich (die Korane) rezitieren lassen, damit du nicht vergißt, 7. was Allah will, siehe, er kennt das Offenkundige und das Verborgene.

8. Und wir wollen dir's zum Heil leicht machen, 9. drum ermahne, siehe, die Ermahnung frommt. 10. Ermahnen läßt sich, wer da fürchtet, 11. doch der Bösewicht geht ihr aus dem Weg, 12. er, der im größten Feuer brennen wird; 13. alsdann wird er in ihm nicht sterben und nicht leben. 14. Wohl ergeht es dem, der sich reinigt 15. und der des Namens seines Herrn gedenkt und betet. 16. Doch ihr zieht das irdische Leben vor, 17. während das Jenseits besser und bleibender ist. 18. Siehe, wahrlich, dies stand in den alten Büchern, 19. den Büchern Abrahams und Mosis.

 << Kapitel 86  Kapitel 88 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.