Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Fred Endrikat >

Der fröhliche Diogenes

Fred Endrikat: Der fröhliche Diogenes - Kapitel 1
Quellenangabe
typepoem
booktitleDer fröhliche Diogenes
authorFred Endrikat
year1942
firstpub1942
publisherBuchwarte-Verlag
addressBerlin
titleDer fröhliche Diogenes
pages82
created20120813
sendergerd.bouillon@t-online.de
Schließen

Navigation:

Fred Endrikat

Der fröhliche Diogenes

Verse in Kürze
zur Lebenswürze

 

Nicht immer leuchten Sonne, Mond und Sterne,
so daß man oft im Dunkeln tasten muß.
Dann dient der Mensch sich selber als Laterne,
und der Humor dient uns als Fidibus.

 


 

Buchwarte-Verlag
Lothar Blanvalet • Berlin
[1942]

 


 

 Kapitel 2 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.