Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Pierre Corneille >

Cinna oder Die Milde des Augustus

Pierre Corneille: Cinna oder Die Milde des Augustus - Kapitel 2
Quellenangabe
typetragedy
booktitleCinna oder Die Milde des Augustus
authorPierre Corneille
yearca. 1890
translatorAdolf Laun
publisherPhilipp Reclam jun.
addressLeipzig
titleCinna oder Die Milde des Augustus
pages56
created20120219
sendergerd.bouillon@t-online.de
Schließen

Navigation:

Personen.

        Octav, Caesar Augustus, Römischer Kaiser.
Livia, Kaiserin.
Cinna, Sohn einer Tochter des Pompejus, Haupt der Verschwörung gegen Augustus.
Maximus, Einer der vornehmsten Verschworenen.
Emilia, Tochter des C. Toranius, der Augustus Vormund, und während
    des Triumvirats durch ihn verbannt war
.
Fulvia, Vertraute der Emilia.
Polyklet, Freigelassener des Augustus.
Evander, Freigelassener des Cinna.
Euphorbes, Freigelassener des Maximus.

Ort der Handlung: Rom, im kaiserlichen Palast.

 


 

 << Kapitel 1  Kapitel 3 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.