Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Franz Bley >

Botanisches Bilderbuch für Jung und Alt. Zweiter Teil

Franz Bley: Botanisches Bilderbuch für Jung und Alt. Zweiter Teil - Kapitel 7
Quellenangabe
typereport
authorFranz Bley
titleBotanisches Bilderbuch für Jung und Alt. Zweiter Teil
publisherVerlag von Gustav Schmidt
year1897
correctorreuters@abc.de
senderwww.gaga.net
created20131114
projectid711848b7
wgs
Schließen

Navigation:
siehe Bildunterschrift

Luzerne, Medicágo satíva L.

Wie die Lupine, so erfreut auch die Luzerne im Sommer das Auge durch die schöne Färbung ihrer Blüten, die vorherrschend violett oder blau aussehen. Auch sie wird als geschätztes, ausdauerndes Futterkraut feldmäßig angebaut und ist vielleicht eine Abart des sichelfrüchtigen Schneckenklees. Beide besitzen stark gekrümmte Hülsen und ähneln dem in Teil I beschriebenen Hopfenklee (Medicago lupulina) sehr.

Schmetterlingsblütler, Papilionaceen. Kl. XVII. ausdauernd. Juni – Sept. H. 0,30 – 0,80 m.

 

 << Kapitel 6  Kapitel 8 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.