Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Franz Bley >

Botanisches Bilderbuch für Jung und Alt. Erster Teil

Franz Bley: Botanisches Bilderbuch für Jung und Alt. Erster Teil - Kapitel 183
Quellenangabe
typereport
authorFranz Bley
titleBotanisches Bilderbuch für Jung und Alt. Erster Teil
publisherVerlag von Gustav Schmidt
year1897
correctorreuters@abc.de
senderwww.gaga.net
created20131114
projectid662f33fa
wgs
Schließen

Navigation:
siehe Bildunterschrift

Schlankes Wollgras, Erióphorum grácile Koch.

An denselben Standorten, aber weit seltener auftretend als das scheidige und das schmalblättrige Wollgras (s. Tafel VIII), wächst das schlanke Wollgras. Es unterscheidet sich von ihnen durch seine undeutlich dreiseitigen Stengel, die dreikantigen Blätter und die filzigrauhe Behaarung der Blütenstiele. Auch bei ihm wachsen die an den Blütchen ganz winzigen Perigonborsten zu langen seidenweichen Haaren aus, die zum Transport der Frucht durch den Wind dienen.

Cypergrasgewächse, Cyperaceen. Kl. III. Ausdauernde Pflanze. Mai, Juni. H. 0,15 bis 0,50 m.

 

 << Kapitel 182  Kapitel 184 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.