Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Erich Salomon >

Berühmte Zeitgenossen in unbewachten Augenblicken

Erich Salomon: Berühmte Zeitgenossen in unbewachten Augenblicken - Kapitel 39
Quellenangabe
typereport
authorErich Salomon
titleBerühmte Zeitgenossen in unbewachten Augenblicken
publisherPeter Hunter-Salomon
year1978
isbn392137524X
firstpub1931
correctorreuters@abc.de
created20150612
Schließen

Navigation:
siehe Bildunterschrift

siehe Bildunterschrift

38.1 Genf. Der Direktor des Internationalen Arbeitsamtes Albert Thomas stellt beim Völkerbund einen Antrag auf Bewilligung einer neuen Sekretärstelle bei seinem Amt. Neben ihm stehend sein Freund, der französische Generalkonsul in Genf M. Amé-Leroy.

38.2 Albert Thomas läßt sich von seinem Privatsekretär M. Viple über den Gang der Abstimmung betreffs seines Antrages informieren.

 << Kapitel 38  Kapitel 40 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.