Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Johann Wilhelm von Archenholz >

Aus dem Siebenjährigen Kriege

Johann Wilhelm von Archenholz: Aus dem Siebenjährigen Kriege - Kapitel 2
Quellenangabe
typereport
authorJohann Wilhelm von Archenholz
titleAus dem Siebenjährigen Kriege
publisherHermann Schaffstein
printrun5te Auflage
editorv. Duvernoy
yearo.J.
illustratorAdolph von Menzel
correctorJosef Muehlgassner
senderwww.gaga.net
created20150326
projectidfa3c7ec7
Schließen

Navigation:

Vorwort

Der alte »Archenholtz« ist in einer neuen Form aufgetaucht. Mehr als hundert Jahre ist er alt, und in diesen 100 Jahren hat die Forschung auch über den Siebenjährigen Krieg manche neuen Tatsachen zutage gefördert, so daß vieles, was bisher als Tatsache galt, weichen muß. Oberstleutnant a. D. v. Duvernoy hat die Bearbeitung nach den Ergebnissen der neueren Forschung, besonders in der Kriegsgeschichtlichen Abteilung II des Großen Generalstabs, der ja sämtliche europäischen Archive für diesen Zweck zur Benutzung offenstehen, ausgeführt. Es ist ein Beweis für die Güte des alten Archenholtz, daß er die Änderungen vertragen konnte und doch »er selbst« geblieben ist. So vereint das nun entstandene Werk in sich den Wert eines Quellenbuches mit dem wissenschaftlicher Zuverlässigkeit.

Das Original, im Verlage C. F. Amelang, Leipzig, ist etwa sechsmal so stark wie dieser Auszug, zu dem der Verlag freundlichst Erlaubnis gab. In den Text dieses Bändchens sind außer 11 Menzel-Bildern Skizzen folgender sechs Schlachten eingestreut: Roßbach, Leuthen, Hochkirch, Kunersdorf, Liegnitz, Torgau. Um der Menzelschen Zeichnungen willen ist an zwei Stellen kurzer Text aus F. Kuglers »Geschichte Friedrichs des Großen« eingeschaltet worden.

Der Herausgeber.

 << Kapitel 1  Kapitel 3 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.