Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Adolf Stoltze >

Alt-Frankfurt

Adolf Stoltze: Alt-Frankfurt - Kapitel 1
Quellenangabe
typefarce
booktitleFrankfurter Theater
authorAdolf Stoltze
firstpub1887
year1926
publisherBlazek & Bergmann
addressFrankfurt a. M.
titleAlt-Frankfurt
created20051031
sendergerd.bouillon
Schließen

Navigation:

Adolf Stoltze

Alt-Frankfurt

Alt-Frankfurt; Lokalschwank in acht Bildern von Adolf Stoltze

Personen.

Hieronymus Muffel, Inhaber der Firma Muffel & Comp.
Euphrosine, seine Frau.
Heinrich, beider Sohn.
Frau Schnippel, Ww., Teilhaberin der Firma Muffel & Comp.
Agathe, ihre Tochter.
Frau Funk, Gärtnerin.
Lorchen, ihre Tochter.
Theophil Haspel, Friseur.
Purzler, Direktor einer wandernden Schauspielertruppe.
Babette Strampel, Büglerin.
Dappler, Verwalter des Schuldgefängnisses auf der Mehlwage.
Peter Schnuckes, Lehrling bei Muffel & Comp.
Niklees Spengler.
Gretchen Eiser.
Bärwelche Dauth.
Fräulein Essig.
Blotzer.
Frau Wuppdich.
Ein preußischer Unteroffizier.
Ein bayrischer Unteroffizier.
Ein frankfurter Unteroffizier.

Italienerin. Schusterjunge. Bretzelverkäufer. Bauersfrau. Kleines Mädchen. Lehrbube. Ein Junge. Bürger und Bürgerinnen. Höckerinnen und Bauersleute. Kinder. Musikanten. Soldaten und Volk.

Ort der Handlung:
Abwechselnd in Frankfurt a. M. und Sachsenhausen.

Zeit: Vor 1866.

 Kapitel 2 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.