Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg > Georg Bötticher >

Allerlei Schnick-Schnack

Georg Bötticher: Allerlei Schnick-Schnack - Kapitel 49
Quellenangabe
typepoem
booktitleAllerlei Schnick-Schnack
authorGeorg Bötticher
yearca. 1900
publisherPhilipp Reclam jun.
addressLeipzig
titleAllerlei Schnick-Schnack
created20050321
sendergerd.bouillon
Schließen

Navigation:

Anonyme Schmähbriefe.

        Wer dich beleidigt anonym,
Wer hinterrücks dir stellt ein Bein –
An Mut zwar mangelt's immer ihm,
Doch braucht er noch kein Schuft zu sein.

Sehr häufig ist's ein Esel nur.
Es schuf der Herrn vom langen Ohr
Sehr viel die gütige Natur –
Hyänen kommen seltner vor.

 << Kapitel 48  Kapitel 50 >> 






TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.