Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle

August Strindberg: Inferno - Kapitel 1
Quellenangabe
pfad/strindbe/inferno/inferno.xml
typediary
authorAugust Strindberg<
titleInferno
publisherHyperionverlag
year
firstpub1898
translatorChristian Morgenstern
correctorreuters@abc.de
senderwww.gaga.net
created20081205
projectidc3c6ad37
Schließen

Navigation:

August Strindberg

Inferno

Autorisierte Übersetzung von Christian Morgenstern

Zuerst erschienen 1898 bei
Georg Bondi – Berlin
C. & E. Gernand – Stockholm

*

Beuge dein Haupt, stolzer Sigambrer!
Bete an, was du verbrannt hast,
verbrenne, was du angebetet hast!

Und will mein Angesicht wider denselbigen setzen,
daß sie sollen wüst und zum Zeichen und Sprüchwort werden.

Hesekiel XIV, 8.

 

Unter welchen ist Hymenaeus und Alexander,
welche ich habe dem Satan gegeben, daß sie gezüchtiget werden,
nicht mehr zu lästern.

I. Timoth. I, 20.

De crematione
et sententia
vera mundi

 

 Kapitel 2 >>