Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Samuel Hahnemann

Hahnemann, Samuel

Samuel Hahnemann

Christian Friedrich Samuel Hahnemann wurde am 10. April 1755 in Meißen geboren und starb am 2. Juli 1843 in Paris. Er war ein deutscher Arzt, medizinischer Schriftsteller und Übersetzer. Er ist der Begründer der Homöopathie.


ANZEIGE
Organon der Heilkunst
Taschenbuch 11,99 €
Verlag Projekt Gutenberg-DE
ISBN: 978-386511-693-2

Das »Organon der Heilkunst« gilt als die Bibel der Homöopathie, einer medizinische Lehre, die seit 200 Jahren praktiziert wird und Millionen Patienten geholfen hat.

Dieses Buch folgt der 4. Auflage von 1829, die noch zu Hahnemanns Lebzeiten erschien. Die Originalschreibweise wurde beibehalten.


Werke u.a.

  • 1787 Unterricht für Wundärzte über die venerischen Krankheiten, nebst einem neuen Quecksilberpräparate
  • 1796 Striche zur Schilderung Klockenbrings während seines Trübsinns
  • 1828 - 1830 Die chronischen Krankheiten. Ihre eigenthümliche Natur und homöopathische Heilung

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden









TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.