Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Rudolf Stürzer

Stürzer, Rudolf

Rudolf Stürzer

Geboren am 19.9.1865 in Udine; gestorben am 5.1.1926 in Wien.

Stürzer wurde als Sportjournalist und durch seine Mitarbeit in dem meistgelesenen Witzblatt der österreichisch-ungarischen Monarchie, der »Muskete«, bekannt. In seinen Erzählungen porträtierte er Wiener Kleinbürger mit ihrem typischen Idiom.

Quelle: Killy Literaturlexikon


Werke u.a.

  • 1917 Weaner und Wiener
  • 1921 Die Lamplgasse
  • 1925 Lustige Geschichten aus dem Wiener Leben








TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.