Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Ludwig Anzengruber

Anzengruber, Ludwig

Ludwig Anzengruber

Anzengruber wurde am 29.11.1839 in Wien geboren, er stammte aus oberösterreichischem Bauerngeschlecht. Zuerst besuchte er die Realschule, er mußte sie aber wegen Geldmangels vorzeitig verlassen. Dann begann er eine Buchhandelslehre. Von 1860-1868 war Anzengruber Schauspieler bei verschiedenen Wandergruppen, mit denen er die Provinztheater bereiste. Sein Stück "Der Pfarrer von Kirchfeld" machte ihn berühmt.

Später war Anzengruber Theaterdichter am "Theater an der Wien" und danach am Volkstheater. Er starb am 10.12.1889 in Wien.


Werke u.a.

  • 1871 Der Pfarrer von Kirchfeld
  • 1871 Der Meineidbauer
  • 1872 Die Kreuzelschreiber
  • 1873 Die Tochter des Wucherers
  • 1874 Der Gwissenswurm
  • 1877 Der Schandfleck
  • 1878 Das vierte Gebot
  • 1885 Der Sternsteinhof

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden