Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Lovis Corinth

Lovis Corinth

Geboren am 21. Juli 1858 in Tapiau/Ostpreußen; gestorben am 17. Juli 1925 in Zandvoort.

Franz Heinrich Louis Corinth war ein deutscher Maler. Neben Max Liebermann, Lesser Ury und Max Slevogt zählt er zu den wichtigsten und einflußreichsten Vertretern des deutschen Impressionismus.

Quelle: Wikipedia



Werke u.a.

  • 1910 Das Leben Walter Leistikows. Ein Stück Berliner Kulturgeschichte
  • 1926 Selbstbiographie

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden