Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Joseph Conrad

Conrad, Joseph

Joseph Conrad

Der Autor Joseph Conrad (eigentlich Josef Teodor Konrad Nalecz Korzeniowski) wurde am 3.12.1857 als Sohn polnischer Landedelleute in Berdiczew bei Kiew geboren. Er besuchte das Gymnasium in Krakau und ging mit siebzehn Jahren nach Marseille, um Seemann zu werden. Als britischer Kapitn befuhr er die Weltmeere und bereiste den Kongo und die Malaiischen Inseln, Schaupltze seiner spteren Romane. Schon als Seeoffizier begann er zu schreiben. Als ein tropisches Fieber ihn zwang, den Seemannsberuf aufzugeben, lie er sich 1894 als freier Schriftsteller in England nieder. In den folgenden dreiig Jahren entstanden - oft unter groer materieller Not - die berhmten Romane und Geschichten dieses Autors, der, obwohl er die englische Sprache erst als Erwachsener erlernte, zu den groen Meistern der englischen Literatur zhlt. Er starb am 3.8.1924 in seinem Landhaus in Bishopbourne/Kent.


Werke u.a.

  • 1895 (dt. 1935) Almayers Wahn
  • 1896 (dt. 1934) Der Verdammte der Inseln
  • 1900 (dt. 1934) Lord Jim (Roman)
  • 1903 (dt. 1908) Taifun
  • 1907 (dt. 1927) Der Geheimagent

ANZEIGE

E-Book: Seestücke. Zehn spannende Bücher aus allen sieben Meeren
Verlag Projekt Gutenberg-DE
6,99 €
Der Inhalt entspricht ca. 2600 Buchseiten.
10 Bücher aus der christlichen Seefahrt zur Zeit der großen Segelschiffe, als das Seemannsleben noch Abenteuer und Gefahr bedeutete. Acht Autoren sind selbst zur See gefahren und haben eigenen Erfahrungen auf hohem literarischen Niveau verarbeitet. Dieses E-Book ist die perfekte Urlaubslektüre, besonders auf Kreuzfahrten, wenn man entspannt auf dem Sonnendeck liegt.

Inhalt:
Joseph Conrad: Jugend (Roman) — Kurt Faber: Unter Eskimos und Walfischfängern (Autobiographische Erzählung) — Gorch Fock: Seefahrt ist not! (Roman) — Friedrich Gerstäcker: In der Südsee (Novellen) — Kapitän Marryat: Der fliegende Holländer (Roman) — Herman Melville: Billy Budd, Vortoppmann auf der Indomitable (Roman) — Joachim Ringelnatz: Als Mariner im Krieg (Autobiographie) — Heinrich Smidt: Seemanns-Sagen und Schiffer-Märchen (Erzählungen) — Robert Louis Stevenson: Die Schatzinsel (Roman) — Jules Verne: Der Chancellor (Roman)

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden








TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.