Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Jon Svennson

Svensson, Jon

Jon Svensson

Jón Sveinsson

Jón Stefán Sveinsson wurde am 16. November 1857 in Möðruvellir, Island, geboren und starb am 16. Oktober 1944 in Köln. Er ist durch seine Nonni-Bücher einer der in Deutschland bekanntesten isländischen Schriftsteller und war Jesuit. Er veröffentlichte seine Werke weltweit unter dem Namen Jón Svensson – mit Ausnahme Islands, wo sein Nachname unverändert »Sveinsson« lautet.


Werke u.a.

  • 1911 Ein Ritt durch Island: Zwischen Eis und Feuer
  • 1913 Nonni: Erlebnisse eines jungen Isländers von ihm selbst erzählt

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden (gesperrt bis 31.12.19)

  • Zwischen Eis und Feuer








TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.