Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Jacques Cazotte

Cazotte, Jacques

Jacques Cazotte

Geboren am 17. Oktober 1719 in Dijon; gestorben am 25. September 1792.

Cazotte wurde bei der Marineverwaltung angestellt und als Kontrolleur nach Martinique gesandt. Nach seiner Rückkehr lebte er als Privatmann, hochgeachtet als liebenswürdiger und geistreicher Gesellschafter, trat dann zur Sekte der Martinisten über und wurde am 10. August 1792 gefangen gesetzt. Der Mut seiner Tochter vermochte ihm nur für wenige Tage das Leben zu retten, er wurde am 25. September 1792 guillotiniert.

Quelle: Wikipedia


Werke u.a.

  • 1742 Mille et une fadaises, Contes a dormir debout
  • 1772 Le diable amoureaux (dt.: Der Liebesteufel)

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden








TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.