Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Hugo Salus

Hugo Salus

Geboren am 3. August 1866 in Bhmisch-Leipa; gestorben am 4. Februar 1929 in Prag.

Salus studierte in Prag Medizin und lie sich 1895 als Gynkologe ebendort nieder. Neben seiner rztlichen Ttigkeit verffentlichte er zahlreiche Gedichtbnde und Erzhlungen und gehrte zu den bedeutenderen Vertretern der deutschen Prager Literatur seiner Zeit.

Quelle: Wikipedia


Werke u.a.

  • 1906 Das blaue Fenster
  • 1909 Trostbchlein fr Kinderlose
  • 1910 Andersen-Kalender (12 Mrchen)
  • 1910 Schwache Helden
  • 1913 Die Hochzeitsnacht. Die schwarzen Fahen.
  • 1913 Seelen und Sinne
  • 1914 Nachdenkliche Geschichten
  • 1915 Der Heimatstein und andere Erzhlungen
  • 1916 Sommerabend
  • 1919 Die schne Barbara
  • 1919 Freund Kafkus
  • 1920 Der Beschau. Eine Ghettogeschichte.
  • 1921 Der Jungfernpreis
  • 1921 Vergangenheit

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden








Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.