Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Hjalmar Hjorth Boyesen

Boyesen, Hjalmar Hjorth

Hjalmar Hjorth Boyesen

Hjalmar Hjorth Boyesen wurde am 23. September 1848 in Fredricksvörn an der südlichen Küste von Norwegen geboren und starb am 4. Oktober 1895 in Norwegen. Er war ein norwegisch-amerikanischer Schriftsteller.

Mehr über Leben und Werk von Boyesen schrieb Friedrich Spielhagen, der das Buch auch übersetze, in der Einleitung von »Novellen«.


Werke u.a.

  • 1880 Gunnar
  • 1885 Novellen
  • 1887 Eine Tochter der Philister
  • 1917 Selbstbestimmung
  • 1929 Kommentar zu Goethes Faust

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden








TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.