Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Friedo Lampe

Lampe, Friedo

Friedo Lampe

Geboren am 4.12.1899 in Bremen; gestorben am 2.5.1945 in Kleinmachnow bei Berlin.

Der Sohn eines wohlhabenden Versicherungskaufmanns mußte wegen einer Erkrankung nicht an den Weltkriegen teilnehmen. Er studierte Literatur- und Kunstgeschichte. Nach der Dissertation 1928 arbeitete er als Redakteur in Bremen und als Bibliothekar in Hamburg; 1937 ging er zum Rowohlt-Verlag nach Berlin. Nach der Gleichschaltung dieses Verlags war er als Mitarbeiter mehrerer anderer Verlage tätig.

Quelle: Killy Literaturlexikon


Werke u.a.

  • 1933 Am Rande der Nacht (Kurzroman, 1950 unter dem Titel "Ratten und Schwäne")
  • 1946 Von Tür zu Tür (Erzählungen)

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden








TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.