Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Francisco de Xerez

Francisco de Xerez

Francisco Xerez wurde 1495 in Sevilla geboren; er starb vermutlich 1565 in Peru.

Xerez war der persönliche Sekretär von Francisco Pizarro und begleitete diesen bei der Eroberung von Peru im Jahre 1524.

Von 1528 bis 1530 arbeitete er als Schreiber des Gouverneurs der Provinz Coclé. Danach begleitete er Pizarro bei der Eroberung des Inkareiches und beschrieb in seinen Tagebüchern ausführlich den Fall der Stadt Caxamalca im Jahr 1532. Aufgrund eines gebrochenen Beines kehrte er nach Sevilla zurück und veröffentlichte 1534 seine Reisebeschreibungen. Er kam dann in finanzielle Schwierigkeiten. Sein weiterer Lebensweg ist unklar, vermutlich ist er mit seiner Familie erneut nach Peru gefahren und dort gestorben.


Werke u.a.

  • 1534 "Verdadera Relación de la conquista del Perú"

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden