Projekt Gutenberg

Textsuche bei Gutenberg-DE:
Startseite    Genres    Neue Texte    Alle Autoren    Alle Werke    Lesetips    Shop    Information    Impressum
Autoren A-Z: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle
Gutenberg >

Felix Salten

Salten, Felix

Felix Salten

Eigentlich: Siegmund Salzmann

Felix Salten wurde am 6. September 1869 in Budapest geboren und starb am 8. Oktober 1945 in Zürich. Er war ein österreichisch-ungarischer Schriftsteller und wurde durch seine Tiergeschichte »Bambi. Eine Lebensgeschichte aus dem Walde« weltbekannt.


Werke u.a.

  • 1905 Der Schrei der Liebe
  • 1923 Der Hund von Florenz
  • 1923 Bambi
  • 1925 Bob und Baby
  • 1927 Martin Overbeck. Der Roman eines reichen jungen Mannes
  • 1929 Fünfzehn Hasen: Schicksale in Wald und Feld
  • 1931 Freunde aus aller Welt. Roman eines zoologischen Gartens
  • 1931 Fünf Minuten Amerika
  • 1933 Florian. Das Pferd des Kaisers

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden